Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie nach Artikel 13 DSGVO über die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch
Valentina, Verein zur Förderung des argentinischen Tangos e.V.
Weiherstrasse 9
40219 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 94 21 14 07
E-Mail: info@tango-valentina.de

eingetragen in das Vereinsregister beim Amtsgericht Düsseldorf unter der Nummer VR 11708

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten sowohl bei dem Besuch dieser Webseiten als auch bei der Nutzung unseres Newsletters ist uns wichtig!

1. Für Benutzer dieser Webseiten
Eine Nutzung der Internetseiten von Valentina e.V.i.G. unter www.valentina-tango.de ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Valentina e.V. erhebt und protokolliert auf dieser Website keine personenbezogenen Daten.

2. Newsletter
Valentina e.V. bietet einen Newsletter zur Information über Vereinsaktivitäten. Für den Versand benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Bitte senden Sie uns dazu eine E-Mail an die Adresse newsletter@tango-valentina.de. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.
Die bei der Newsletter-Anmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Zur Einrichtung des Abonnements angegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:

Valentina e.V.
Johanna Klugstedt
E-Mail: info@tango-valentina.de

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständig in Nordrhein-Westfalen ist dafür:
Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 38424 - 0
Fax: 0211 38424 - 10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.